Publikationen

2021

Weitblick für Kinder

Geborgen im Kindergarten - so baut man in Zeiten des Klimawandels

Die Presse - SPECTRUM

31.07.2021  S. Spectrum V, Architektur & Design, Kindergarten und Kinderkrippe Lannach

Autorin: Karin Tschavgova;

Medieninhaber, Herausgeber und Redaktion: "Die Presse" Verlags-Gesellschaft m.b.H. Co KG, Wien

2021

GerambRose

Die Publikation zum Preis GerambRose

zu den Themen Öffentliche Räume, Gemeinschaftliche Räume, Private Räume

Hg.: Verein BauKultur Steiermark, Graz

Redaktion: Barbara Meisterhofer, Eva Weninger

 

2021

Journal Architektur / Wettbewerbe

Das Magazin für Baukultur

Ausgabe 05/2021, 45. Jahrgang

Ed. Verlag Holzhausen GmbH, Wien

„Weiße Tanne und schwarzer Stahl", S. 28-31

2021

Nachhaltige Häuser

Die Sieger des HÄUSER - Awards

Ed.: Bettina Hintze, Publ: Prestel Verlag, München, London, New York; ISBN: 978-3-7913-8754-3,

„Planung mit Weitblick“ S. 250-257

2021

architektur.aktuell

Ed. Architektur Aktuell GmbH, Wien;

BERKTOLD WEBER Architekten; S. 17

2021

Frauen in der Architektur

Rückblicke Positionen Ausblicke

Ed.: Ursula Schwitalla, Publ: Verlag Hatje Cantz, Berlin (D); ISBN: 978-3-7757-4868-1, S. 204-207

 

2021

Leben und Wohnen VN

13./14. Februar 2021; S. 4-7 „Ein Ganzes, gekonnt bis ins Detail“

2020

Baumeister

Das Architekturmagazin

B12 Dezember 2020

"Spielraum für Holz". S. 66-74

2020

Baumeister

Das Architekturmagazin

B12 Dezember 2020

"Langlebig und zeilos". Vorarlberger Baukunst meets atmosphärischen Minimalismus, S. 10-13

 

 

2020

BauKultur Steiermark

Dokumentation Architekturpreis Geramb Rose 2020; Themen Öffentliche Räume, Gemeinschaftliche Räume, Private Räume; GerambRose – Klassiker; Red.: Barbara Meisterhofer, Sandra Wenzl; Herausgeber: BauKultur Steiermark, Graz;

 

2021

traumhaus

Das Schweizer Magazin für Planen, Bauen und Wohnen;

Ausgabe Januar Februar 2021 S. 16-20 „Dem Wald ganz nah“,  BL Verlag, Zürich

2020

Der Standard

17./18. Oktober 2020 S. I3; „Die schönsten Häuser des Jahres gekürt“, Haus am Eulenwald

2020

HÄUSER DES JAHRES

Ed.: Nicola Borgmann, Katharina Matzig, Publ: Verlag Callwey, München (D); ISBN: 978-3-7667-2485-4, „Das Haus am Wald“ S. 94-97

Video

2020

HÄUSER DES JAHRES

Ed.: Nicola Borgmann, Katharina Matzig, Publ: Verlag Callwey, München (D); ISBN: 978-3-7667-2485-4, „Das Haus am  Berg“ S. 94-97

Video

2020

Vorarlbergerin Business

Ausgabe Oktober 2020, Ed. Sandra Kacetl, Publ.: russmedia GmbH, S. 40-45; „Berktold Weber“

2020

Leben und Wohnen VN

03./04. Oktober 2020 S. 4-7 „Schulcafé mit Atmosphäre“

2020

Kleine Häuser: Die Sieger des HÄUSER-Award

Ed. Bettina Hintze, Publ: Prestel München-London-New York, ISBN: 978-3-7913-8623-2, „Leben im Raumfluss“ Haus am Eulenwald / Kremstal (Österreich)“ S. 194-201

2020

Kleine Häuser: Die Sieger des HÄUSER-Award

Ed. Bettina Hintze, Publ: Prestel München-London-New York, ISBN: 978-3-7913-8623-2, „Wohnmöbel vor Waldkulisse“ Haus am Pfänderstock / Vorarlberg (Österreich)“ S. 242-249

2020

Jahrbuch der Architektur

19/20
Ed.Dennis Krause, Publ.: Deutscher Architekturverlag, ISBN 978-3- 946154-49-5, S.84-89, „Haus K“

2019

Häuser des Jahres 2019

Ed.: Katharina Matzig, Jan Weiler; Publ: Verlag Callwey, München, ISBN: 978-3-7667-2425-0, „Vorarlbergerisch“

2019

Geplant + Ausgeführt 2019

Partnerschaft erschafft Lebensräume; Katalog zum Preis, S. 32-33, „Haus K – Doppelt verdichtet“

2019

Mein Wohntraum

Wohntraum Ausgabe Frühjahr 2019, Publ.: WestMedia Verlags GmbH, S. 16-20, „Ökologischer Adlerhorst“

2019

BWV Architekturjournal

6. Ausgabe Bodensee, Oberschwaben, Vorarlberg S. 120 „Doppelt verdichtet – Nachverdichtung und Erweiterung eines Bestandes in Vorarlberg“

2018

BEST OF AUSTRIA

(Architektur 2016_17) Ed. Architekturzentrum Wien, Publ: AZW und Park Books,Zürich, ISBN: 978-3- 03860-123-4 „Talblick mit Gelassenheit“

2018

AUSGEZEICHNET - Die ganze Welt der Architektur - Winner and Selection

Iconic Awards: Innovative Architecture
Publ.: Rat für Formgebung, Frankfurt, ISBN: 978-3-946318-37-8, "Haus K im Rheintal"

2018

Häuser des Jahres

Ed.: Katharina Matzig, Max Scharnigg, Publ: Verlag Callwey, ISBN: 978-3-7667-2352-9, „Doppelt verdichtet“

2018

Die Presse

11./12.8 August 2018 S. I2 „Gut gebaut – Schmales Haus auf knappem Grund“, HAUS K

2018

Häuser nach Maß – Der optimale Grundriss: Die Sieger des HÄUSER-Award

Ed. Bettina Hintze, Publ: DVA Deutsche Verlags-Anstalt München, ISBN: 978-3-421-04105-0,
„Mit Atrium und Ausblick – Wohnhaus im Rheintal/Vorarlberg (Österreich)“

2018

Leben und Wohnen VN

18./19. August 2018 S. 4-7 „Gekonnt in die Landschaft gesetzt“, HAUS H

2018

100 Österreichische Häuser

Ausgabe 2018 Ed. 100 Medien GmbH, Manuela Hötzl, Publ: Verlag für moderne Kunst GmbH, ISBN: 978-3-903228-95-5; S. 104-105, „Jüngster Bestandteil“

2018

Haus Träume

Ausgabe 01/2018, Publ.: Fachschriften-Verlag GmbH, Fellbach / Stuttgart, S. 79, „Mit Alpenblick“

2018

Mein Wohntraum

Ausgabe Frühjahr 2018, Publ.: WestMedia Verlags GmbH, S. 26-32,
„Doppel-Loft zwischen Ahorn und Kirchturm“

2017

Leben und Wohnen VN

09./10. September 2017 S. 4-7 „Doppelt verdichtet“, HAUS K

2017

besser WOHNEN

Ausgabe 08/2017; Ed.: Besser Wohnen Verlagsges.m.b.H, Wien; S. 42-44, “Ein modellhaftes Haus Im Ländle”

2017

A´Design Award – Spatial 2016-2017

Ed. A´Design Award and Competition Como, Italien, ISBN: 978-88- 97977-44- 5 „House on the Rock“

2017

FORM - Magazine for Nordic Architecture and Design

April 2017, Stockholm, “A´Design Awards 2017 Winners Announced: „On the Rocks”

2017

LIVING IN WOOD

Ed./Publ. Chris van Uffelen, Braun Publishing, Salenstein,, ISBN: 978-3-03768-218- 0 „Rock House“

2017

German Design Award 2017

Ed./Publ. Rat für Formgebung Medien GmbH, Frankfurt, ISBN: 978-3- 946318-15- 6 „Haus am Fels“

2017

Schwäbisches Tagblatt

Ausgabe 09.02.2017; Tübingen; „Atmosphärischer Mehrwert“ Architektur Heute – Landschaft und Material

2017

ENTRÉE

Ausgabe 2017, Publ: Stadler Verlagsgesellschaft mbH, Konstanz/ Deutschland, S.44-53, „Natürlich ökologisch“

2016

BEST OF AUSTRIA

(Architektur 2014_15) Ed. Architekturzentrum Wien, Publ: AZW und Park Books,Zürich, ISBN: 978-3- 03860-036- 7 „Talblick mit Gelassenheit“

2016

Wohnen. Hochwertige Raumkonzepte

Edition 1:100; Ed.Christian Zilisch, Publ.: Deutscher Architekturverlag, ISBN 978-3- 946154-06- 8, S.10-15, „Haus am Fels“

2016

Mein Wohntraum

Ausgabe Herbst 2016, Publ.: WestMedia Verlags GmbH, S. 18-22, „Ein vernetztes Stadthaus am Bach“, Haus FH

2016

Leben und Wohnen VN

03./04. September 2016 S. 4-7 „Balanceakt: gestalten und maßhalten“, WA Weingarten

2016

HIŠE

Ausgabe 95, Juli 2016 Ed. Eva Prelovsek Niemelä, Publ: Zavod Big, Ljubljana/Slowenien, ISSN: 1581-9051, S. 100-101, „Raffinierte Ruhe“

2016

100 Österreichische Häuser

Ausgabe 2016/2017 Ed. 100 Medien GmbH, Manuela Hötzl, Publ: Verlag für moderne Kunst GmbH, ISBN: 978-3- 903131-31- 6, S. 94-95, „PANORAMA gefächert“

2016

GRUNDRISSATLAS Einfamilienhaus

Ed. Katharina Matzig, Wolfgang Bachmann, Publ: Verlag Callwey, ISBN: 978-3- 7667-2215- 7, „Raumlandschaft im Landschaftsraum“

2016

Geplant + Ausgeführt 2016

Architektur & Handwerk erschaffen Lebensräume; Katalog zum Preis, S. 72-73, „Haus am Fels“

2015

KURIER

Ausgabe 28.11.2015; IMMO S. 20-21, „Ein Spiel mit dem Licht“; Büroportrait

2015

HÄUSER DES JAHRES 2015

Ed.: Wolfgang Bachmann, Publ: Verlag Callwey, ISBN: 978-3-7667-2166- 2, „Am Fels“

2015

Vorarlberger Holzbaupreis 2015

Gewinnen mit Holz, Holzbaupreis Journal, S. 48-49, „Elegante Verzahnung“, Haus am Fels

2015

Mein Wohntraum

Ausgabe September 2015, Publ.: WestMedia Verlags GmbH, S. 36-40, „Wohnen am Fels“

2015

Leben und Wohnen VN

02./03. Mai 2015 S. 4-7 „Gefilterte Offenheit“, Haus FH

2014

BEST OF AUSTRIA

(Architektur 2012_13) Ed. Architekturzentrum Wien, Publ: Park Books, Zürich, ISBN: 978-3- 906027-64- 7 „Holzhaus in Hanglage“, Haus HF

2014

The Exhibition

Ed: Wolfgang Fiel, Publ: Birkhäuser Basel, ISBN: 978-3- 99043-654- 7, Haus HF

2013

Villas

Ed. Sibylle Kramer, Publ: Braun Publishing AG, Salenstein, ISBN: 978-3- 03768-158- 9, Haus HF

2013

Häuser für Familien – Wohnen mit Kindern: Die Besten der Besten. Häuser AWARD

Ed. Sandra Hofmeister, Publ: DVA Deutsche Verlangs-Anstalt München, ISBN: 978-3- 421-03894- 4, „Sorgfältige Lebensplanung - Haus HF in Alberschwende, Bregenzerwald“

2013

Wood Architecture & Design

Ed. Michelle Galindo, Publ: Braun Publishing AG, Salenstein, ISBN: 978-3- 03768-123- 7, Haus HF

2013

Mein Wohntraum

Ausgabe September 2013, Publ.: WestMedia Verlags GmbH, S. 24-28, „Spannendens Duett: Weißtanne und Sichtbeton“, Haus HF

2013

Traumhaus - Das Schweizer Magazin für Planen, Bauen und Wohnen

Ausgabe Juli/August 2013 S. 54-58, „Junges Glück im Bregenzerwald“, Haus HF

2012

HÄUSER

Das Magazin für Architektur & Design, Ausgabe 6/2012 Dezember/Januar S.14, „Offen für Weitblicke“, Haus HF

2012

MODUS

architektur + design, Ausgabe Nr. 03 2012; S.057, „Architektur mit Charakter“, Haus HF

2012

Leben & Wohnen

VN 04/05. Juni 2011 S. 1-5, „Ein Haus der Sinne“, Haus HF

2011

holzbau austria

Fachmagazin für den österreichischen Holzbau Ausgabe 1/2011 S.14-17, „Traditionell in Weiß“, Haus HF


Ausstellungen

2021

World-Architects Exhibition @ "Biennale Architettura 2021"

Kindergarten Mühlgasse Lannach

International Architecture Exhibition - "Biennale Architettura 2021", Palazzo Bombo - Venice, Italia

Ausstellungsdauer: Mai bis November 2021

2021

Geramb Rose, Ausstellung zum Preis

Der Verein BauKultur Steiermark vergibt alle zwei Jahre die GerambRose an beispielhafte Projekte für die gemeinsame Leistung von PlanerInnen, Bauherrschaft und Ausführenden. Die GerambRose 2020 widmete sich den drei Themenschwerpunkten „Öffentliche Räume“, „Gemeinschaftliche Räume“ und „Private Räume“ sowie der Sonderkategorie „GerambRose – Klassiker“.

Neben der Würdigung besonderer Bauleistungen sind die Förderung qualitätsvoller Baukultur sowie die Vernetzung von an Baukulturinteressierten Personen und Institutionen zentrale Ziele des Vereins. Durch die damit verbundene Öffentlichkeitsarbeit soll ein breiteres Bewusstsein für baukulturelle Qualität gefördert werden.

Daher geht 2021 wieder eine Wanderausstellung mit den Preisträgern der GerambRose 2020 auf Reise durch die Steiermark. In Zusammenarbeit mit den sieben Baubezirksleitungen und der Stadt Graz sowie in Kooperation mit Bildungseinrichtungen wird die Ausstellung in den steirischen Regionen sowie in der Landeshauptstadt gezeigt.

2021

Ziviltechnikerinnen gestalten Zukunft

Jakominiplatz, Graz; vai - Vorarlberger Institut, Dornbirn; Stadtbibliothek Dornbirn; Montforthaus Feldkirch; Universität Liechtenstein

2020

Häuser des Jahres 2020

DAM Deutsches Architekturmuseum Frankfurt
Ausstellung zum Award

2020

vai: Vorarlberg - Ein Generationendialog

Vorarlberger Architekturinstitut, Dornbirn (A)

Experimentierfreudige Bauherr|innen und Handwerker,
wegweisende Architekt|innen, ein liberales Baurecht, eine
offene Bevölkerung und die gelebte Kooperationskultur
sind dafür verantwortlich, dass in Vorarlberg seit fünf
Jahrzehnten eine ganz besondere Dichte an interessanter
Architektur entsteht. Die Ausstellung des Az W Architekturzentrum Wien und des vai zeigt
Schlüsselbauten der Baukünstler Hans Purin, Rudolf Wäger,
Gunter Wratzfeld und der Architektengemeinschaft C4
aus seiner Sammlung und stellt diese in Bezug zu Werken
von jüngeren Generationen Vorarlberger Architekt|innen:
ARTEC Architekten, bernardo bader architekten, Cukrowicz
Nachbaur Architekten, HEIN Architekten und Helena Weber
Architektin.

2020

"Ziviltechnikerinnen gestalten Zukunft"

Herrengasse 16, Graz (A)

2019

SammlungsLab#5 AZW Wien: Vorarlberg. Ein Generationendialog

Architekturzentrum Wien (A)

Im fünften SammlungsLab zeigen wir Highlights der Baukünstler Hans Purin, Rudolf Wäger, Gunter Wratzfeld und der Architektengemeinschaft C4 aus der Sammlung des Az W und stellen diese in Bezug zu Werken von jüngeren Generationen Vorarlberger Architekt*innen: ARTEC Architekten, Bernardo Bader, Cukrowicz Nachbaur, Matthias Hein, Helena Weber. (Text AZW)

2019

Vorarlberger Holzbaupreis 2019

Dornbirn (A), Bludenz (A), Feldkirch (A)

2019

GEPLANT + AUSGEFÜHRT

Ausstellung zum Preis,
Bayrische Architektenkammer, Haus der Architektur - München (D)

2019

Getting Things Done

Evolution of the Built Environment in Vorarlberg – Bregenz (A)

2019

Das beste Haus

Architekturpreis 2018, AZW Wien (A)

2018

Getting Things Done

Evolution of the Built Environment in Vorarlberg – Urban Space
Talinn (EST), Rio de Janeiro (BRA), Nancy (FRA)

2018

Häuser des Jahres 2018

Deutsches Architekturmuseum Frankfurt (D)

2017

Getting Things Done

Evolution of the Built Environment in Vorarlberg – Urban Space
Gallery, Toronto (CA), College Park, Maryland (USA), Halifax, Nova Scotia (CAN), Curitiba (BRA), Blumenau (BRA), Istanbul (TUR), Tréze Tilias (BRA)

2017

Vorarlberger Holzbaupreis 2017

Landhaus Bregenz, Bregenz (A)

2016

The City and The World

Contemporary Space Athens (GR), Ausstellung zu den
International Architecture Awards 2015/2016

2016

Architektinnen

Zugänge zu Architektur von Frauen in Vorarlberg - vai Vorarlberger
Architekturinstitut, Dornbirn (A)

2016

Getting Things Done - Evolution of the Built Environment in Vorarlberg

Universität
Liechtenstein, Vaduz (FL), FUGA – Budapest Center of Architecture (H), Senedd Welsh
Assembly Building Cardiff Bay (UK), The Lighthouse – Scotland´s Centre for Design and
Architecture (UK), Galeri Petronas Kuala Lumpur, Faculty of Architecture, Sint-Lucas
Campus, Ghent (BE), City Library of Mulhouse (F), University of Liége, Faculty of Architecture
(BE)

2016

Geplant + ausgeführt – Ausstellung zum Preis

Coburger Designtage (D)

2016

architect@work

Forum Copenhagen (DK), Olympia, London (UK), Ahoy Rotterdam (NL),
Paris Event Center (F), Fiera Roma (I), Wiener Stadthalle (A), Istanbul Expo Center (TUR),

Station Berlin (D), Fiera Milano Congresse (I), Parc des Expositions La Beaujoire- Nantes (F),
Messe Stuttgart (D)

2015

the city and the world

Chicago, Illinois (USA) Ausstellung zum International Architecture
Award 2015

2015

Getting Things Done - Evolution of the Built Environment in Vorarlberg

Colegio de
Arquitectos de Madrid (E), Centre d´art contemporain de Tétouan (MAR), Galérie d´Art Oujda
(MAR), Faculty of Fine Arts – University of Belgrad (SRB), DogA Norsk Design – og
Arkitektursenter Oslo (NOR), Oris House of Architecture – Zagreb (CRO), Österreichisches
Kulturforum Berlin (D), UAUIM – Facultatea de Arhitectura (BUK)

2015

architect@work

Stadthalle Wien (A), Zenit Halle München (D), Le Parc Chanot Marseille
(F), Paris Event Centre (F), Fiera Milano Congressi Mailand (I), Messe Düsseldorf (D)

2015

Vorarlberger Holzbaupreis 2015

Landhaus Bregenz (A), Poolbar Feldkirch (A)

2014

Getting Things Done - Evolution of the Built Environment in Vorarlberg

Colegio de
Arquitectos de Burgos (E), Werkraum Bregenzerwald (A), vai Vorarlberger Architekturinstitut,
Dornbirn (A)